tabsl|OXID Module sind umgezogen

9. Oktober 2012

Die bisher hier vorhandenen OXID Module und Erweiterungen wie tabsl|SEO oder tabsl|Sitemap haben ein neues Zuhause bekommen ;-)

Alle (mittlerweile fünf Module) sowie wie aktuelle Blog-Posts zum Thema OXID findet ihr ab sofort unter:

 

www.oxid-module.eu

 

 

Programmierung , ,

WebWeek Nürnberg 2012

9. September 2012

Lang ist er her, der letzte Beitrag hier ;-)

Aber auf dieses sensationelle Event in zwei Wochen muss ich auf jeden Fall noch hinweisen.

Die WebWeek Nürnberg findet vom 19. – 28. Oktober statt, jeden Tag verschiedene Veranstaltungen in den unterschiedlichsten Locations.

 

Die Nürnberg Web Week ist eine Woche voller Events u.a. zu den Themen Online Marketing, Webentwicklung, Social Media, ecommerce, SEO und Programmierung.

 

Die offizielle Website mit alle Informationen und Veranstaltungen lautet: www.nueww.de

Mit dabei auch der Webmontag bei der Datev eG, der eCommerce Stammtisch Franken im Coworking Space oder auch die Abschlussparty im Poolhouse.

 

Web 2.0 , , ,

Rezept Bolognese San Marzano

15. August 2011

Für zwischendurch ein leckeres Rezept, mit den Besten Tomaten der Welt: Bolognese San Marzano

 

Zutaten:

  •  250 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Dose (400g) San Marzano Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 kleine Karotte
  • 1 kleines Stück Knollensellerie
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 200 ml Rotwein
  • Meersalz / schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Paprika (edelsüß)
  • Olivenlöl

Zubereitung:

- Zwiebel, Karotte, Sellerie in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl glasig andünsten und aus der Pfanne nehmen
- in der gleichen Pfanne das Hackfleisch anbraten, bis sich am Fleisch braune Röststellen bilden
- Gemüse wieder in die Pfanne geben und noch ein bisschen mitdünsten, leicht salzen
- Tomatenmark hinzugeben und mit Fleisch/Gemüse anrösten bis sich Röststellen in der Pfanne bilden
- mit Rotwein ablöschen (ggf. noch bisschen Gemüsebrühe oder Wasser nutzen)
- Tomaten dazugeben und unterrühren, Tomaten durch drücken zerkleinern
- gepressten Knoblauch, Thymian und Rosmarin hinzugeben
- alles zusammen ca. eine Stunde einkochen lassen
- mit Salz, Pfeffer und Paprika verfeinern, immer wieder umrühren, ggf. mit GB/Wasser auffüllen
- Rosmarin und Thymianzweige wieder rausnehmen
- fertig!

Dazu passend:
- Nudeln (Spaghetti) aus Hartweizengries
- frisch gehobelter Grana Padano

Tipp:
Die Tomaten gibt´s am günstigsten bei MondoGusto.
(natürlich können die für alle anderen Leckereien auch verwendet werden)

Allgemein , , , , ,